DEFR

Syrien / Irak

Ausharren trotz Krieg

 

 

Der Bürgerkrieg tobt. Das Elend wächst. Über vier Millionen Menschen sind bisher aus Syrien geflohen, die Hälfte sind Kinder. Neun Millionen sind in Syrien selbst auf der Flucht – die Hälfte der Bevölkerung. Drei Millionen sind es im Irak.

Das Hoffnungsnetz leistet Nothilfe vor Ort, damit die Menschen überleben und durchhalten. > Lesen Sie hier mehr > Direkt spenden

Zusammen weiter

Die gemeinnützige Stiftung Hoffnungsnetz wird bei Katastrophen tätig und hilft Menschen in Notsituationen. Für den Einsatz der Mittel gibt es keine geographischen, ethnischen oder religiösen Einschränkungen.

Dank einem weltweiten Beziehungsgeflecht von christlichen Werken können wir im Notfall effizient und gezielt handeln. Der Nothilfeaufruf für Syrien / Irak ist die 24. Hilfsaktion des Hoffnungsnetzes. 

> Lesen Sie in unserer Infobroschüre mehr über unsere Arbeit

Hilfe im Nahen Osten

Zusammenarbeit

Das Hoffnungsnetz: Die starke Kooperation christlicher Hilfswerke.

 

Logo AVC
Logo COM
Logo HMK
Logo Intermission
Logo Licht im Osten
Logo TearFund

Vertrauensvoll