DEFR

Stiftung Hoffnungsnetz

Die rasche, kompetente und wirkungsvolle Hilfeleistung in Not- und Katastrophenfällen ist das Ziel der Stiftung Hoffnungsnetz. Dies geschieht durch die Zusammenarbeit der beteiligten Hilfswerke am Ort der Hilfeleistung, wie auch in der Beschaffung der Mittel.

> Lesen Sie in unserer Infobroschüre mehr über unsere Arbeit

Die christlichen Mitgliederwerke bauen auf ein weltweites Beziehungsgeflecht und können schnell und wirkungsvoll Hilfe leisten. Spenderinnen und Spender erhalten mit dem Hoffnungsnetz einen geeigneten Kanal, um ihre Gaben wirkungsvoll für die Hilfe an Notleidenden einzusetzen.


Transparent und vertrauensvoll

Ihr Vertrauen verpflichtet uns zu Transparenz und zut verantwortungsvollen Verwendung von Spendengeldern. Das Hoffnungsnetz verfügt über das Qualitäts-Label Ehrenkodex SEA. Der Ehrenkodex bürgt dafür, dass Spenden zweckentsprechend und sorgsam eingesetzt werden. Spenden an das Hoffnungsnetz sind in allen Kantonen steuerabzugsberechtigt.


Jahresberichte